Back

Via Bregaglia

Via Bregaglia - Natur, Dörfer und viel Kultur

 

Die Via Bregaglia führt als Talweg durch das Bergell, vom alpinen Maloja auf 1800 Meter bis zum mediteranen Chiavenna (333m). Es ist faszinierend zu beobachten, wie sich Klima, Gerüche und Pflanzen unterwegs ändern. Etwa auf halber Strecke, bei Promontogno, liegt ein Hügel quer im Tal, den die Einheimischen «Porta» nennen, die Pforte. Oberhalb, «sopraporta», stehen Fichten, Lärchen & Birken, es geht rauher zu und manchmal liegt im März noch Schnee; unterhalb, «sottoporta», herrscht ein mildes Klima, hier stehen die ersten Palmen. Auf der Via Bregaglia kann man sich immer aufs Neue aussuchen, welche Richtung man einschlagen und welchen Abschnitt man gehen möchte.

Die Via Bregaglia besucht die kleinen Dörfer: die Wege zwischen ihnen sind teils alte Fahrstrassen, teils hübsche und bequeme Wanderwege. Unterwegs laden Museen zum Besuch ein (insbesondere in Stampa, aber auch in Vicosoprano) und es gibt zahlreiche Einkehrmöglichkeiten (Achtung: in der Zwischen- oder Nebensaison sind einzelne Restaurants und Hotels geschlossen, auch die Läden haben nicht immer offen). Praktisch ist auch, dass das
Postauto Linie 4 durch das Tal fährt, man kann die Wanderung also jederzeit abbrechen oder verkürzen.

 VIA BREGAGLIA

 

Ohne Sorgen über die Via Bregaglia wandern.

Package buchbar von Juni bis Ende September mit einer Frist von mindestens zwei Wochen.

Pauschalangebot Via Bregaglia,


4 Übernachtungen in Hotels
3 Halbpension (ohne Getränke)
3 Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
3 Lunchpakete
1 Wanderkarte und ausführliche Dokumentation1
1 Parkkarte
  

 

1.Etappe

Individuelle Anreise nach Maloja (nicht im Preis inbegriffen).

Abendessen und Übernachtung in diesen Hotels möglich:

Frühstück. Entgegennahme des Lunchpakets und Weitwanderung nach Vicosoprano oder Stampa

Hotel Schweizerhaus, www.schweizerhaus.swiss

Hotel Pöstli, www.schweizerhaus.swiss
Hotel Maloja Kulm, www.malojakulm.ch

Hotel Longhin, www.longhin.ch
Sporthotel, (nur mit Frühstück)

2. Etappe

Ankunft in Vicosoprano oder Stampa.

Abendessen und Übernachtung in diesen Hotels möglich:

Entgegennahme des Lunchpakets und Wanderung nach Soglio, Spino oder Castasegna.

Hotel Pranzaira, www.pranzaira.ch

Hotel Piz Cam, www.pizcam.com

Hotel Corona, www.hotelcorona.ch

Hotel Val d’Arca

3. Etappe

Ankunft in Soglio,Spino oder Castasegna.

Abendessen und Übernachtung in einem dieser Hotels möglich:

Entgegennahme des Lunchpakets und Wanderung nach Chiavenna.

Hotel La Soglina, www.lasoglina.ch

Hotel Stüa Granda, www.stuagranda.ch

Hotel Palazzo Salis, www.palazzosalis.ch

Hotel Fanconi, www.hotelfanconi.ch

Hotel Garni Post, www.labregaglia.ch/?p=29036 (Etagenbad)

4. Etappe

Ankunft in Chiavenna.

Übernachtung (ohne Abendessen) in einem dieser beiden Hotels:

Frühstück und individuelle Heimreise (nicht im Preis inbegriffen)

Hotel Crimea, www.hotelcrimea.net
Hotel San Lorenzo, www.sanlorenzochiavenna.it
Hotel Conradi, www.hotel-conradi.com
Hotel Piuro, www.hotelpiuro.com

 


Preis für 4 Nächte  bis CHF 785.- pro Person im Doppelzimmer und bis 900.- im Einzelzimmer. Der Preis wurde mit den teuersten Hotels ausgerechnet. ( Preise 2020)

JETZT BUCHEN

 

 

 

 

Bergell - einfach authentisch

Skitouren

Für die Abenteuerlustigen

Museum Ciäsa Granda – Stampa

Ethnographisches Museum

17. Festival della Castagna 2021

25. September – 24. Oktober 2021

Bergell Newsletter

Aktuelle Angebote, exklusive Tipps und vieles mehr!

Anmelden

Mit Ihrem Besuch auf www.bregaglia.ch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.