Back

Eine Wanderung auf den Spuren der Familie Giacometti

Zu Fuss besuchen wir die Lebens- und Arbeitsorte der Künstler Giovanni, Augusto und Alberto Giacometti und erfahren die Umwelt, in welcher ihre Vorstellungswelt geboren ist, die sie ein Leben lang angezogen hat. Der Ausflug bietet Einblick in Ereignisse von nationaler und internationaler Bedeutung, die an die Werke dreier wichtiger Künstler derselben Familie gebunden sind, welche von 1888 bis 1965 in der Umgebung von Stampa gewirkt haben. Die Wanderung, die in Borgonovo begninnt und in Stampa endet, verbindet eine Reihe von bedeutsamen Orten, wie etwa die Wohnstätten der Künstlerfamilien und die Ateliers, die Spielorte der Kinder und die Schulhäuser, die Staffeleistandorte von hunderten von Werken, die Kirchen mit den Werken Augustos und der Friedhof, in welchem alle Persönlichkeiten der Familie Giacometti ihre letzte Ruhestätte gefunden haben.

Führerinnen un Führer Team der Centro Giacometti
Treffpunkt Borgonovo, PostAuto Haltestelle
Datum und Zeit in Absprache
Dauer ca. 2 Stunden
Ausrüstung Wanderschuhe, der Witterung angepasste Kleidung
Kosten CHF 150.- pro Führung
Max. Anzahl Teilnehmer 20
Sprachen Italienisch, Deutsch, Englisch und Französich
Anmeldungen sowie weitere Informationen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.centrogiacometti.ch

 

Newsletter abonnieren

Angebote, Tipps und vieles mehr!