Back

Rimessa Castelmur – Stampa Coltura

Ausstellungsraum für zeitgenössische Kunst im Seitenflügel des Palazzo

 

Eine Rimessa – wie Remise – ist ein Wirtschaftsgebäude neben einem Herrschaftshaus. Die des Palazzo Castelmur besticht von aussen durch die vielen Tor- und Fensterbögen; innen durch das Gewölbe und den Steinfussboden. Das Licht und die Ruhe machen das Gebäude zum optimalen Ausstellungsraum, in dem sich Tradition und Moderne gut verbinden kann. Hier finden neben Ausstellungen von Kunst und Handwerk auch Theatervorstellungen, Film- und Leseabende statt.

 

Programm 2021

Samstag 3. April 2021 um 20:00
Veranstaltung Artipasto 2021 
Elvezia Michel - Eine Künstlerin des frühen 19. Jahrhunderts. Film von Gian Nicola Bass und Dora Lardelli


Von Sonntag 4. Juli bis Sonntag 18. Juli 2021 , 15:00 - 17:00 Uhr
ZEICHNUNGEN UND SKULPTUREN von Gerald K. Nitsche
Vernissage: Sonntag, 4. Juli 2021, 11.00 Uhr


Freitag, 23. Juli und Samstag, 24. Juli 2021   
Piera Gianotti, Bidogno
14. THEATERFESTIVAL  CASTELMUR
Programm 2021 folgt in Juli


Samstag, 31. Juli bis Sonntag, 22. August 2021 , 15:00 – 17:00 Uhr
Esther Rauch, Zuoz
MONTAGNE VIVE, Ausstellung von Gemälden
Vernissage: Samstag, 31. Juli 2021, 11:00 Uhr
Finissage: 22. August 2021, 15 Uhr


Sonntag, 29. August bis Sonntag, 19. September 2021, 15:00 bis 17:00 Uhr.
GEMÄLDE von Jacques Guidon
Vernissage: Sonntag, 29. August 2021, 11.00 Uhr Musikalische Einführung durch das Sikorski Quartett mit Stücken von Joseph Haydn


 

Ort icona mappa green Rimessa Castelmur, Coltura (Stampa)

Öffnungszeiten Mittwoch bis Sonntag, 15:00 - 17:00
Informationen und Anmeldung Komittee «Rimessa Castelmur»
Dora Lardelli Kunsthistorikerin, Roticcio 33 , 7603 Vicosoprano Tel +41 79 371 35 94, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Irma Siegwart Keramikerin, Valèr, 7605 Stampa, Tel +41 81 822 18 73, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Die Ausstellungen und Aktivitäten werden freundlicherweise subventioniert von: Kulturförderung Kanton Graubünden, Stiftung Bibliothek Engiadinaisa Sils-Baselgia, Stiftung Tino Walz, Zuoz, Gemeinde Bergell, Flohmarkt Castelmur, Privatpersonen.

Bergell Newsletter

Aktuelle Angebote, exklusive Tipps und vieles mehr!

Anmelden

Mit Ihrem Besuch auf www.bregaglia.ch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.