Back

Kunstausstellung Markus Schwander im Hotel Palazzo Salis in Soglio

„Geröllfeld», vom 7. Juli bis 19. Oktober

Die Ausstellung von Markus Schwander (*1960 in Reussbühl LU, lebt und arbeitet in Basel) präsentiert
drei mehrteilige Arbeiten. In Form von Abgüssen und hybriden Materialassemblagen nehmen sie Bezug zur Topografie, Architektur und Geschichte ihres Umraumes. Durch ihre Setzung an verschiedenen Orten des barocken Palazzo Salis, greifen sie ein in Bestehendes, werden zum Erinnerungsstück, Geröll oder ruhenden Relikt einst kraftvoll geschobener Kräfte – eingebettet und gleichsam deplatziert zwischen Natur und Kultur.
www.markusschwander.com

Vernissage und Künstlergespräch Sonntag, 7. Juli 2019, 11.00 Uhr
Begrüssung und Einführung durch Hannes Gut mit anschliessendem Gespräch zwischen Markus Schwander und Julia Schallberger, Kunsthistorikerin.
Öffnungszeiten die Ausstellung kann während den Garten-Öffnungszeiten des Hotels Palazzo Salis in Soglio von 12.00 bis 16.45 Uhr besucht werden (ausserhalb dieser Zeiten nur nach Voranmeldung).

Newsletter abonnieren

Angebote, Tipps und vieles mehr!