Back

Events

 

Von Juni bis Oktober bieten wir ein reichhaltiges Wochenprogramm mit Ausflügen, Verkostungen, Führungen und vieles mehr > Siehe das Sommerprogramm 2021

Zurück

ARTipasto - Übergabe des Werkes von Roman Signer (Anmeldungen noch offen)

Ort: Promontogno

Offizielle Übergabe des Werkes von Roman Signer "Installation am Turm" an die Gemeinde Bergell.

Erfreut möchte der Vorstand Progetti d´arte in Val Bregaglia, Veranstalter der Biennale Bregaglia 2020 mitteilen, dass das Werk von Roman Signer "Installation am Turm" durch eine Leihgabe an die Gemeinde Bregaglia noch ein paar weitere Jahre verbleiben wird. Hierzu möchten wir sie gerne zu der offiziellen Übergabe der Leihgabe einladen.

Roman Signer (*1938) ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Schweizer Künstler. Seine Arbeit umfasst verschiedene Disziplinen wie Skulptur, Zeichnung, Installationen, Fotografie und Video. Die für den mittelalterlichen Turm entworfene Installation und für die Biennale konzipierte Projekt, besteht aus zwei Teilen: einer hölzernen Aussentreppe, die zu einem Fenster an der Westseite des grossen Bergfrieds führt, und einem Blecheimer, der im Inneren des Turms aufgehängt ist und in der Luft schwebt, sichtbar für diejenigen, die die Treppe hinaufsteigen und durch das Fenster schauen. Der Eimer ist anfangs leer, aber mit der Zeit füllt er sich mit Regenwasser, das in den oben offenen Turm gelangt.

Über die Treppe kann man das Innere dieses alten, bisher unzugänglichen Wohnturms betrachten und feststellen, dass die Natur die Oberhand gewonnen hat. Der vom Künstler hinzugefügte Eimer beeinflusst nicht den Lauf des Regenwassers, das beim Fallen die Vegetation darunter benetzt. Füllt sich der Eimer mit Wasser, läuft er über und benetzt die im Gebäudeinnern gewachsenen Pflanzen. Das Überlaufen des Eimers - oder vielmehr das Herunterfallen einzelner Tropfen - ist quasi das Maximum an Ereignis, das im Werk vonstattengeht.

  • Ort Nossa Dona, Promontogno
  • Treffpunkt und Zeit 14.15 Uhr direkt in Nossa Dona am Fusse des Turms, oder, für diejenigen, die sich auf dem steilen Bergpfad beleiten lassen möchten, 13.35 Uhr an der PostAuto-Haltestelle Promontogno Posta.
  • Sprache Begrüssung: Davide Fogliada, Präsident von Progetti d´arte in Val Bregaglia (Italienisch/Deutsch), Ansprache: Jon Bischoff, Vorstandsmitglied Comune di Bregaglia, zuständig für die Kultur (Italienisch). Roman Signer wird wird auch anwesend sein. 
  • Ausrüstung Warme Kleidung, Trekkingschuhe und ev. Trekkingstöcke, Regenschutz!
  • Kosten gratis
  • Anmeldung noch offen                                                      
  • Anmeldung ARTipasto - Bregaglia Engadin Turismo  
  • Teilnehmer max. 50 Personen 
  • Danke! Der vorgesehene Aperitif darf nicht stattfinden. Die Teilnehmer werden ein Dankeschön der BIO Latteria Bregaglia erhalten. 
  • Angebot von Progetti d´arte in Val Bregaglia / Biennale Bregaglia 2020 www.progetti-arte-bregaglia.ch

Die Veranstaltung findet statt. Regenschutz mitnehmen!

Links
https://www.bregaglia.ch

Kontakt
BREGAGLIA Engadin Turismo
Strada cantonale 140
CH-7605 Stampa
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T +41 81 822 15 55

Zurück

Newsletter abonnieren

Angebote, Tipps und vieles mehr!
Ja, ich stimme der in der Nutzungsbedingungen umschriebenen Bearbeitung sämtlicher meiner Personendaten zu

Mit Ihrem Besuch auf www.bregaglia.ch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.