Back

Die Kastanie, Frucht des Tales

Über Jahrhunderte hinweg galt die Kastanie im Bergell als Grundnahrungsmittel. Das Sammeln der Früchte war Gemeinschaftsarbeit und hatte oberste Priorität. Viele Familien waren im Winter auf eine ausreichende Ernte angewiesen. Die Kastanien lassen sich sowohl roh als auch in allen möglichen Verarbeitungsformen verspeisen. Durch Trocknung werden sie haltbar gemacht. Zwar hat die Kastanie ihre Bedeutung als Grundnahrungsmittel verloren. Doch ihr süsslich-nussiger Geschmack findet wieder Einzug in die Bergeller Küche. Kastanienhaine werden neu aufgewertet, der Lehrpfad ist eine Touristenattraktion geworden.

Kastanienfestival

Das Kastanienfestival, eine Veranstaltung, die seit mehreren Jahren im Oktober stattfindet, zieht zahlreiche Besucher und Feinschmecker im Tal.

Kastanienfestival
Kastanienfestival

Kastanien Special

Oberhalb von Castasegna in Brentan strecken riesige Bäume ihre Äste gegen den Himmel und bilden einen der grössten und schönsten Edelkastanienwälder Europas. Entdecken Sie die Vielfalt dieser tausendfach einsetzbaren Frucht und machen Sie mit "Kastanien Special" die Kastanie zur Hauptdarstellerin Ihrer Ferien im Bergell.

 

Kastanien Special
Kastanien Special

Der Kastanienwald

Ein Spaziergang in der schönen Kastanienselve, in Brentan, oberhalg Castasegna, ist zu jeder Jahreszeit eine einzigartige und faszinierende Erfahrung: Im Frühling stehen die Bäume in Blüte und verströmen ihren süssen Duft, im Sommer spenden die dichten Kastanienkronen kühlen Schatten, im Herbst erfreut uns der Wald mit seinen gelben und rot-orangen Tönen und den zu Boden fallenden Früchten.
Kastanien-Lehrpfad

Der Kastanienwald
Der Kastanienwald

Newsletter abonnieren

Angebote, Tipps und vieles mehr!