Back

Giacometti Art Walk

Innovativer digitaler Wanderführer

Die Applikation wird die Gelegenheit bieten, wandernd eine "virtuell-reale" Welt zu entdecken: Gelebte Orte und Staffeleistandorte der Künstler der Familie Giacometti werden punktgenau dargestellt.

Die Applikation für Smartphones "Giacometti Art Walk" wird den Gästen die Gelegenheit bieten, wandernd eine "virtuell-reale" Welt zu entdecken: auf dem eigenen Smartphone, der zum Audio- und Videoguide für den Aussenraum wird, können Themenwege zwischen Sils im Engadin und Chiavenna heruntergeladen werden. Gelebte Orte und Staffeleistandorte der Künstler der Familie Giacometti werden punktgenau dargestellt.

„Filmische Fiction als Mittel für eine innovative App, die ganz der Darstellung eines Gebirgstals und seiner Künstler von Weltruhm gewidmet ist. Hierdurch erlangt die App des Centro Giacometti Wiedererkennungswert im Rahmen der mit neuen Kommunikationstechnologien arbeitenden touristisch-kulturellen Angebote und bietet neue Entwicklungsmöglichkeiten für die gesamte Region."

So charakterisieren die Dokumentarfilmer Andrea Fenoglio und Diego Mometti ihr künstlerisches Projekt für die Applikation "Giacometti Art Walk". Bereits haben sie drei Jahre mit Recherchearbeit verbracht und dabei noch unbekannte Geschichten kennengelernt, die künftigen Besuchern, die sich für die Künstler der Giacometti-Familie und deren Heimat interessieren, erzählt werden sollen. Dieser Schatz gehört allein dem Bergell. Mit der App Giacometti Art Walk werden die Ergebnisse ihrer Arbeit zugänglich gemacht.

Die App ist für iOs und Android kostenlos downloadbar. Weitere Informationen: www.giacomettiartwalk.com 

Newsletter abonnieren

Angebote, Tipps und vieles mehr!